CDs von und mit Mulo Francel

Quadro Nuevo - der könig hat gelacht (märchen-hörbuch)

Ein Märchen für Kleine und Große.
Gelesen von Udo Wachtveitl.
Der König, der eigentlich gar kein König sein will. Doch als eine wunderliche Melodie ihn zur kleinen Seejungfrau führt, verändert das sein Leben… Eine poetische Geschichte mit unverkennbarer Anspielung auf Ludwig II.

Geschrieben von Julie Fellmann
Gelesen von Udo Wachtveitl
Musik von Quadro Nuevo

Die poetische Geschichte des Königs, der eigentlich gar kein König sein will. Denn er ist ein Träumer, der lieber mit den Schwänen davon fliegen würde, als hinter dicken Schlossmauern zu sitzen.

Lange versucht der König, seine Aufgabe als Regent zu erfüllen und es den drei skurrilen Ministern recht zu machen. Aber glücklich werden kann er erst, als er auf sein Herz hört.

Eine wunderliche Melodie führt ihn zur kleinen Seejungfrau. Durch sie erfährt er, wie schön wahre Freundschaft ist. Eine vielschichtige Geschichte mit unverkennbaren Anspielungen auf den Märchenkönig Ludwig II. Für Kinder unterhaltsam und witzig, für Erwachsene klug erzählt und manchmal nachdenklich stimmend, für alle berührend.

Die Musik nahm Quadro Nuevo auf der zauberhaften Fraueninsel auf – mit Blick auf die Herreninsel, wo eines der Königsschlösser steht. Die Originalgeräusche stammen aus den Wäldern und Seen im Land des Königs.


Auditorix-HörbuchsiegelAusgezeichnet mit dem Auditorix-Hörbuchsiegel 2010  
und dem Auditorix-Publikumspreis 2011



Neue Auszeichnung bei Leipziger Buchmesse verliehen
Der 1. AUDITORIX Publikumspreis geht an das Kinderhörbuch DER KÖNIG HAT GELACHT

Leipzig, 19. März 2011.
Der neue AUDITORIX-Publikumspreis wurde heute im Rahmen der Leipziger Buchmesse erstmals verliehen: Die meisten Stimmen erhielt das Hörbuch „Der König hat gelacht. Ein musikalisches Märchen für Groß und Klein“ von Julie Fellmann.

Zur Wahl standen 19 bereits von einer Fachjury mit dem AUDITORIX Hörbuchsiegel ausgezeichneten Produktionen. Über „Der König hat gelacht“ urteilte die Fachjury: „Die märchenhafte Erzählung über das Leben, über Glück und wahre Freundschaft ist nicht nur unterhaltsam und vergnüglich, sondern auch sehr anrührend. Traurig-schön ist auch die Musik der Gruppe Quadro Nuevo. Sie macht aus der Erzählung fast schon eine Mini-Märchenoper. Sensibel erzählt wird die Geschichte von dem bekannten Schauspieler Udo Wachtveitl.“

Vergeben werden das AUDITORIX Hörbuchsiegel und der AUDITORIX-Publikumspreis von der INITIATIVE HÖREN und der Landesanstalt für Medien NRW (LfM). „AUDITORIX kombiniert nun einen Kritiker- mit einem Publikumspreis“, sagt Prof. Karl Karst, Vorstand der bundesweiten INITIATIVE HÖREN und Programmchef des Kulturradios WDR 3: „Damit zeigen wir einerseits, was in den Augen unserer international besetzten AUDITORIX-Fachjury zu den besten deutschsprachigen Hörbuch-Produktionen gehört. Andererseits haben beim neuen AUDITORIX-Publikumspreis auch die Hörer selbst eine Stimme.“

„Das AUDITORIX Hörbuchsiegel hat sich als Gütesiegel für herausragende Kinderhörbücher etabliert“, sagt Dr. Jürgen Brautmeier, Direktor der Landesanstalt für Medien NRW (LfM): „Wer nach den besten Produktionen auf dem schwer überschaubaren Markt für Hörbücher sucht, der findet hier Orientierung. Kindern und Eltern, die sich für Hörbücher begeistern, bietet der neue AUDITORIX-Publikumspreis die Möglichkeit, selbst abzustimmen und so auch ihre Empfehlung weiterzugeben.“


Julie Fellmann studierte Germanistik und Geschichte in München. Sie arbeitet als Dramaturgin, Autorin und Produzentin für verschiedene Fernsehprojekte, vor allem im Bereich Krimi. „Der König hat gelacht“ ist ihr erstes Märchen. Die Idee dazu kam ihr bei einem Bootsausflug mit ihrer Familie auf dem Starnberger See. Die Kinder baten: „Erzähl uns eine Geschichte von der Seejungfrau“. Da sie in diesem Moment am Denkmal des Märchenkönigs Ludwig II vorbeischipperten, das die Stelle markiert, an der er einst ertrank, lag die Assoziation nahe: Das war die Geburtsstunde der Geschichte des jungen, einsamen Königs auf der Suche nach Liebe und Freundschaft.

Die Musiker von Quadro Nuevo wuchsen alle in der Gegend um den Chiemsee auf. Seit ihrer frühesten Kindheit barg das Königschloss auf der Herreninsel viele Geheimnisse, ebenso wie die Lebensgeschichte seines Erbauers Ludwig II.

Auch in „Der König hat gelacht“ ist das gesprochene Wort gleichberechtigt mit der Musik von Quadro Nuevo. Diese Musik ist bunt, märchenhaft, handgemacht, beseelt und verdichtet so das sinnliche Erlebnis der Erzählung.

Udo Wachtveitl arbeitet als Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Zudem ist er künstlerischer Sprecher für Dokumentationen und Hörbücher. Bereits in den 1960er Jahren begann seine Sprecherkarriere, unter anderem als Kinderdarsteller in Folgen von Pumuckl. Bekannt ist er vor allem als Hauptkommissar Franz Leitmayr in der ARD-Krimireihe „Tatort“.


Es musizieren
Mulo Francel (Saxophone, Klarinetten, Gitarre, Sansula),
Andreas Hinterseher (Akkordeon, Vibrandoneon)
D.D. Lowka (Kontrabass, Trommeln)

und als Gäste
Evelyn Huber (Harfe),
Nicole Heartseeker (Spinett),
Ralph Stövesandt (Singende Säge).

Songs und/oder Hörbeispiele:

1 - Der König hat gelacht (Auszug)


Online-Bestellung

Zurück zur Übersicht